Vectr: das kostenlose Vektor-Programm

Vectr: das kostenlose Vektor-Programm

Screenshot: vectr.com

Arbeitest du mit Illustrator? Dann ist Vectr natürlich nichts für dich, denn du hast schon alles was du brauchst.

Für alle anderen, die selten ein Vektor-Programm brauchen und nicht den vollen Funktionsumfang von Illustrator haben wollen, oder kein Geld dafür ausgeben wollen, die sollten sich Vectr einmal ansehen.

Mehr lesen

Windows XP Support ist am Ende

Mit dem heutigen Tag stellt Microsoft den Support von Windows XP endgültig ein. Das bedeutet, es gibt auch keine weiteren Updates oder Patches.

Es wird auch mittlerweile Zeit das viele auf ein modernes Betriebssystem wechseln, seit der Markteinführung am 31. Dezember 2001 haben sich sehr viele Menschen an Windows XP gewöhnt und haben nun nach über 14 Jahren Probleme sich davon zu trennen.

windows-xp-rip

Was Jetzt

Ein so veraltetes Betriebssystem noch weiter zu verwenden ist für jeden ein sehr großes Risiko, denn wenn keine Sicherheitslücken mehr geschlossen werden sind die Persönlichen Daten vor Angriffen nicht mehr sicher.

Wenn der alte Rechner noch einwandfrei funktioniert ist das aber kein Grund diesen wegzuwerfen, doch ist die Hardware vermutlich zu alt für ein Upgrade auf Windows 8.1, was soll man dann machen?

Mehr lesen

Kostenlose Alternativen zu Photoshop

Wer nicht auf den kompletten Funktionsumfang von Adobes Photoshop angewiesen ist, der sollte sich überlegen ob es für Ihn nicht besser wäre zu einer Alternative zu greifen. Es gibt einige Bildbearbeitungsprogramme die gute Funktionen mitbringen und zu guten Ergebnisse führen.

Es gibt sehr viel Auswahl an Bildbearbeitungs-Programmen, ich stelle Ihnen hier nun einige kostenlose Programme vor.

Mehr lesen

Fotos wiederherstellen

Was soll man machen, wenn Fotos gelöscht, beschädigt oder sogar die Speicherkarte formatiert wurde?

Wichtig, nicht die Nerven verlieren, denn für diese Probleme gibt es sehr gute und kostenlose tools um die Daten wiederherzustellen.

Aber wenn doch mal versehentlich was gelöscht wird sollten Sie die Speicherkarte sofort aus der Kamera nehmen um das überschreiben von gelöschten Fotos zu vermeiden. Denn die Kamera löscht auf der Speicherkarte nicht das Bild selbst sondern nur den Eintrag im Index, so ist für die Kamera das Bild nicht mehr da, obwohl es noch auf der Speicherkarte vorhanden ist.

Mehr lesen

Bildbearbeitung: darktable kostenlos für Mac OS X


Das Bildbearbeitungsprogramm darktable war bisher nur für Linux vorbehalten, doch jetzt kann es auch für Mac OS X heruntergeladen werden.

Das Programm bietet eine Bildverwaltung, einen Bildbetrachter und die Bildbearbeitung. Gespeichert werden die Bildinformationen in einer MySQL Datenbank, das bietet den Vorteil, dass die Originaldateien bei der Bearbeitung nicht verändert oder sogar beschädigt werden.

Im Vergleich zu Adobe Lightroom ist es im ersten Eindruck zum verwechseln ähnlich.

Doch für Blutige Anfänger wird man erstmal erschlagen von dem Funktionsumfang. Für die Fortgeschrittenen bietet es aber viele praktische Funktionen, die genau auf die Arbeitsabläufe von Fotografen abgestimmt sind.

Bild: darktable