Lightroom Bibliotheksfilter: Bilder mit (oder ohne) Smart-Vorschauen finden

Lightroom Smart-Vorschauen Filtern

In diesem Beitrag zeige ich dir wie du Bilder mit oder ohne Smart-Vorschauen ganz einfach findest.

Wenn du Lightroom verwendest, dann hast du sicherlich schon mal den Bibliotheksfilter verwendet. Ein sehr mächtiges, aber auch oft unterschätztes Tool.

Schritt 1: Metadaten-Filter

Du befindest dich in der Bibliothek, dann klicke im Filter auf „Metadaten„.

Lightroom Metadaten Filter

 

Schritt 2: Smart-Vorschau Status

Als nächstes klick auf die Leiste in der „Datum“ steht und es öffnet sich ein Auswahldialog.

Lightroom Smart-Vorschauen Status

Jetzt wähle den Eintrag „Smart-Vorschau-Status“ aus.

Nun siehst du alle Bilder mit und ohne Smart-Vorschauen.

Lightroom Smart-Vorschauen status Auswahl

 

Schritt 3: Smart-Vorschau erstellen

Wenn du nun von gewissen Bildern eine Smart-Vorschau haben willst, dann markiere die gewünschten Bilder.

In diesem Beispiel habe ich nur ein Bild ausgewählt.

Dann wählst du im Menü „Bibliothek -> Vorschauen -> Smart-Vorschauen erstellen“ und fertig.

Lightroom Smart-Vorschau erstellen

Hier bekomme ich noch eine Meldung ob ich nur das ausgewählte Bild, oder alle Bilder in diesem Ordner in Smart-Vorschauen umwandeln will.

Kleine Anmerkung: wenn du auf „Alle erstellen“ klickst, dann sind nicht alle Bilder in deinem gesamten Katalog gemeint, sondern nur alle in dem Ordner in dem du dich befindest.

Lightroom Smart-Vorschauen Meldung

Schaue hier für mehr Tipps und Tutorials für Lightroom.

Mario

-
Er ist als professioneller Fotograf im Bereich Food, People und Mode tätig.
Auch als Trainer für Photoshop und Lightroom gibt er sein Wissen weiter.

Hinterlasse einen Kommentar