Lightroom Bibliotheksfilter: Bilder mit (oder ohne) Smart-Vorschauen finden

Lightroom Smart-Vorschauen Filtern

In diesem Beitrag zeige ich dir wie du Bilder mit oder ohne Smart-Vorschauen ganz einfach findest.

Wenn du Lightroom verwendest, dann hast du sicherlich schon mal den Bibliotheksfilter verwendet. Ein sehr mächtiges, aber auch oft unterschätztes Tool.

Schritt 1: Metadaten-Filter

Du befindest dich in der Bibliothek, dann klicke im Filter auf „Metadaten„.

Lightroom Metadaten Filter

 

Schritt 2: Smart-Vorschau Status

Als nächstes klick auf die Leiste in der „Datum“ steht und es öffnet sich ein Auswahldialog.

Lightroom Smart-Vorschauen Status

Jetzt wähle den Eintrag „Smart-Vorschau-Status“ aus.

Nun siehst du alle Bilder mit und ohne Smart-Vorschauen.

Lightroom Smart-Vorschauen status Auswahl

 

Schritt 3: Smart-Vorschau erstellen

Wenn du nun von gewissen Bildern eine Smart-Vorschau haben willst, dann markiere die gewünschten Bilder.

In diesem Beispiel habe ich nur ein Bild ausgewählt.

Dann wählst du im Menü „Bibliothek -> Vorschauen -> Smart-Vorschauen erstellen“ und fertig.

Lightroom Smart-Vorschau erstellen

Hier bekomme ich noch eine Meldung ob ich nur das ausgewählte Bild, oder alle Bilder in diesem Ordner in Smart-Vorschauen umwandeln will.

Kleine Anmerkung: wenn du auf „Alle erstellen“ klickst, dann sind nicht alle Bilder in deinem gesamten Katalog gemeint, sondern nur alle in dem Ordner in dem du dich befindest.

Lightroom Smart-Vorschauen Meldung

Schaue hier für mehr Tipps und Tutorials für Lightroom.

Mario

Er ist als professioneller Fotograf im Bereich Food, People und Mode tätig.
Auch als Trainer für Photoshop und Lightroom gibt er sein Wissen weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.