Das Ende von ShootingFabrik: „Wir sagen Tschüss!“

Das Ende von der Foto-Community ShootingFabrik

Die Foto-Community ShootingFabrik hat bekannt gegeben am 28. Februar seinen Betrieb einzustellen.

Diese Plattform hat sich an gewerblich orientierte Profis, anspruchsvolle Hobbyfotografen, Models und Visagisten gerichtet und war was die Qualität anging eines der besten Plattformen meiner Meinung nach.

Mehr lesen

Zeitumstellung für Fotografen

zeitumstellung-kamera

Heute in der Nacht auf Sonntag wird die Zeit von 3:00 auf 2:00 zurück gestellt.

Was viele aber vergessen ist die Uhrzeit der eigenen DSLR-Kamera umzustellen.

Denn es ist oft nervig wenn man eine Fototour gemacht hat und die GPS-Daten mit den Fotos synchronisieren will und die Zeiten passen nicht zusammen, natürlich ist das ein Szenario das nicht viele haben werden, man sollte aber trotzdem die Zeit auf die aktuelle Zeit stellen, das hilft hin und wieder, wenn man etwas nachschauen will wann ein Foto gemacht wurde.

Mehr lesen

13 kostenlose WordPress Themes für Fotografen und Foodblogger

wordpress-theme-titel

Wenn man sich für eine eigene Website entscheidet um seine Bilder als Fotograf oder Fotoblogger zu veröffentlichen, dann kann WordPress eine einfache und gute Wahl sein.

Jedoch bevor man sich um den eigentlichen Inhalt Gedanken machen sollte, kommt eine noch wichtigere Frage, nämlich jene des Design der Website.

Wer sich für WordPress entschieden hat und sich ein wenig eingearbeitet hat, für den habe ich hier 13 schöne und kostenlose WordPress Themes die man sich einmal angesehen haben sollte.

Mehr lesen

Koken, eine Website für Fotografen und Designer

Für eine Alternative zu WordPress, dem sehr verbreiteten Blog CMS sieht Koken sehr schön aus, dieses System ist speziell für Fotografen und Designer entwickelt worden. Hinter dem Projekt stehen nur drei Entwickler. Das Erscheinungsbild im Administrationsbereich erinnert auch sehr stark an Adobe Lightroom, was das arbeiten sehr angenehm macht wenn man als Fotograf schon mit Lightroom gearbeitet hat.

koken-titel

Koken (ausgesprochen „spoken„) kommt aus dem Japanischen und bezeichnet einen Assistenten beim Theater und ist seit Anfang 2013 als Public Beta frei nutzbar.

Ich bin immer sehr neugierig auf neue und innovative Projekte und habe Koken für euch ausprobiert und zeige alle Details dazu.

Mehr lesen

Sicherer Datenspeicher für Fotografen

Wenn Sie Fotos machen ist es wichtig diese sicher zu speichern. Als Gewerbstätiger-Fotograf ist es natürlich noch wichtiger auf die Sicherheit der Daten zu achten, da es finanziellen Auswirkungen haben kann, wenn es zum Datenverlust kommt.

Für die Wahl des richtigen Speichermediums stehen Ihnen verschiedene Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung.

Mehr lesen