Lightroom CC Abo kündigen und was passiert mit den Fotos?

In diesem Beitrag beleuchte ich das Thema, was mit den ganzen Fotos passiert wenn ich das Lightroom CC Abo kündige?

Die meisten haben sich Lightroom CC mit dem Fotografie-Abo von Adobe geholt, darin enthalten ist auch Photoshop CC und die Cloud-Dienste, nach der Kündigung des Fotografie-Abos kannst du Photoshop CC natürlich nicht mehr nutzen, aber was ist mit Lightroom?

Wo kann ich ein Adobe-Abo kündigen?

Das ist relativ einfach, du gehst auf die Seite accounts.adobe.com und klickst auf „Abo verwalten“.

Lightroom CC Abo kündigen

Auf der nächsten Seite klickst du auf „Abo kündigen“.

Lightroom CC Abo kündigen

Hier wirst du noch nach dem Grund gefragt, du wirst also sehr gut durchgeleitet.

Lightroom CC Abo kündigen bestätigen

Es gibt auch eine Hilfe-Seite von Adobe, die alles sehr gut erklärt.

Wie bekomme ich nach der Kündigung meine Fotos aus Lightroom?

Das ist natürlich die wichtigste aller Fragen, die einfachste Antwort ist: wie immer.

Denn du kannst Lightroom CC auch nach der Kündigung des Fotografie Abos noch verwenden mit ein paar Einschränkungen.

Alle Kataloge, alle Fotos sind wie gewohnt im deiner Bibliothek und kann auch weiterhin verwendet werden wie Import oder Export der Fotos.

Nur das Entwickeln- und das Karten-Modul sind deaktiviert, auch die restlichen Module wie Drucken oder Diashow können weiterhin verwendet werden.

Lightroom CC Abo kündigen

Natürlich funktioniert die Synchronisation mit der Cloud nicht mehr, die mobile Nutzung und Bearbeitung der synchronisierten Fotos ist also ohne Abo hinfällig.

Hier noch ein paar Fragen für nach der Kündigung:

Funktioniert die Ad-hoc-Entwicklung noch?

Ja, die funktioniert noch, diese befindet sich im Bibliothek Modul, damit kannst du deine Fotos mit allen gespeicherten Lightroom Presets bearbeiten.

Können die Fotos in der Bibliothek noch organisiert werden?

Die Bibliothek funktioniert noch ohne Einschränkungen, also Metadaten bearbeiten, die Ordnerstruktur bearbeiten, Fotos verschieben…

Warum funktioniert das Karten-Modul nicht mehr?

Das Karten-Modul verwendet Google Maps und damit Adobe diesen Dienst nutzen kann fallen pro Nutzer Kosten an, die Adobe an Google zahlt, fällt die Zahlung an Adobe weg, dann entfällt auch der Google Maps Dienst.

Können die Fotos noch synchronisiert werden?

Nein, die Synchronisation mit der Cloud ist deaktiviert.

Fazit

Es geht also nicht die Welt unter wenn du das Abo kündigst, die Hauptfunktion von Lightroom CC, das Entwickeln-Modul wird deaktiviert, ansonsten kannst du mit deinen Fotos noch alles machen fast wie gewohnt.

Viele glauben, dass Adobe jeden Abonnenten mit eisernen Ketten an sich bindet und die Fotos nach der Kündigung nicht mehr herausgibt, so schlimm ist es nicht.

Aber vielleicht hast du noch etwas zu diesem Thema hinzuzufügen, dann schreibe es in die Kommentare.

Mario

-
Er ist als professioneller Fotograf im Bereich Food, People und Mode tätig.
Auch als Trainer für Photoshop und Lightroom gibt er sein Wissen weiter.

Letzte Artikel von Mario (Alle anzeigen)

Hinweis:
In diesem Artikel befinden sich Affiliate-Links. Wenn du über diese Links etwas kaufst bekomme ich Provision, du bezahlst keinen Cent mehr als sonst. Ich empfehle nur Produkte, die ich gut finde oder auch selbst nutze.

Kommentare

  1. Max 5 November, 2017 Antworten
    • Mario 6 November, 2017 Antworten
  2. Siegfried W. 1 Dezember, 2017 Antworten

Hinterlasse einen Kommentar