Google Photos, neu und unlimitiert

google-photos-titel

Mit der neuen Photos App (oder Fotos App auf deutsch) von Google, kann man jetzt unlimitiert Fotos und Videos speichern und sichern.

Bisher war es ja so das der Speicher der Fotos und Videos vom Google Drive Speicher abgezogen wurde, jetzt können Fotos bis 16 Megapixel und Full-HD-Videos mit einer Auflösung von 1080p mit dem Google Account gespeichert werden ohne das man den eigenen Cloudspeicher belastet.

Wer aber größere Fotos und Videos in Originalgröße in der Cloud sichern will der kann das ganz einfach in den Einstellungen ändern, dann wird aber der Cloudspeicher belastet.

google-photos-2

Der unbegrenzte Speicherplatz ist eine klare Kampfansage gegenüber allen anderen, die ähnliches anbieten.

Wer ein Mittelklasse Smartphone besitzt und vielleicht nur eine 13 Megapixel Kamera an Bord hat, für den sind die 16 Megapixel Beschränkung sowieso kein Thema.

Die wichtigsten Neuerungen.

Die Übersicht der Fotos und Videos wurde in der neuen App sehr verbessert, so kann man jetzt mit einem Fingerwischen (hinein-zoomen und heraus-zoomen)  zwischen Tages-, Monats-, und Jahresansicht wechseln.

Das auswählen mehrerer Fotos ist jetzt ganz leicht, dazu drückt und hält man einen Finger auf ein Foto und zieht dann einfach über die anderen Fotos darüber und schon sind sie ausgewählt.

Automatisierung, das bedeutet die Fotos App erstellt automatisch verschiedene Sammlungen mit den verschiedenen Gesichtern, den Orten und den Sachen (Autos, Häuser und sonstige Objekte), somit ist es auch möglich nach Schneesturm zu suchen und die App findet dann Fotos mit Schneesturm ohne das man dieses Stichwort je vergeben hat.

google-photos-1

 

Google Fotos
Preis: Kostenlos
‎Google Fotos
Preis: Kostenlos+

 

Hier gehts zu Google Fotos Web

 

 

Hinterlasse ein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.