Lightroom CC und Lightroom Classic CC

Lightroom CC und Lightroom Classic CC

Adobe hat soeben die neuen Versionen von Lightroom vorgestellt, Lightroom CC und Lightroom Classic CC, worum handelt es sich hier und was sind die Unterschiede, in diesem Beitrag erkläre ich alles.

Erstmal, was ist mit Lightroom 7?

Ganz Einfach, es gibt kein Lightroom 7, das bedeutet es gibt keine Kauf-Version mehr, sondern nur mehr noch die Abo-Versionen.

Was passiert mit Lightroom 6?

Die bisherige Lightroom-Version ohne Abo wird noch bis ende 2017 mit Updates versorgt (Kamera-Modell-, Objektiv-Unterstützung), wer sich also 2018 eine neue Kamera kaufen will und mit Lightroom arbeiten will, der muss zum Abo umsteigen.

Adobe Lightroom Classic CC

 

Lightroom Classic CC Logo

Ich fange als erstes mit dieser Version an, die neue „Classic CC“ Version ist im Grunde die bisherige „CC“ Version nur umbenannt.

Denn die neuen „CC“ Version ist vom Grundprinzip komplett anders, dazu komme ich aber später noch.

 

Was ist neu?

  • Neuer Name
  • Performance-Verbesserungen von Programmstart, Vorschau-Generierung, Wechsel zwischen Bibliothek- und Entwickeln-Modul, Pinsel und Regler.
  • Bessere Auswahl mit Bereichsmasken

 

Adobe Lightroom CC

 

Lightroom CC Cloud Logo

Bei der neuen Version mit der Bezeichnung „CC“ handelt es sich um eine neue und reine Cloud-Version, die Originalbilder werden nicht mehr auf deinem Rechner gespeichert sondern in die Cloud geladen und können mit allen Geräten wie Tabletts oder Smartphones bearbeitet werden.

Adobe Lightroom CC richtet sich an Einsteiger und Semi-Professionelle Fotografen.

Es gibt jetzt keine Module wie Bibliothek, Entwickeln usw. sondern nur mehr noch die Bibliothek-Ansicht, von hier aus können die Fotos in in Alben sortiert werden und bearbeitet werden.

Eine neue Funktion hat mit Machine-Learning zu tun und findet Objekte und Fotos ohne diese mit Schlagwörter zu versehen.

Lightroom CC Apps

Das neue Adobe Lightroom CC ist für Desktop, Tabletts und Smartphones verfügbar und hat auf jeder Plattform den selben Funktionsumfang.

Hier die mobilen Versionen:

Adobe Photoshop Lightroom CC
Preis: Kostenlos+
Adobe Lightroom CC
Preis: Kostenlos+

Das neue Abo kostet etwas 11 Euro im Monat und enthält Lightroom CC und 1 TB Cloud-Speicher.

Welche Abo-Modelle gibt es für Lightroom?

Lightroom CC-Abo

  • Lightroom CC
  • 1 TB Cloud-Speicher
  • ca. 11 Euro/Monat

Creative Cloud Foto-Abo

  • Lightroom CC
  • Lightroom Classic CC
  • Photoshop CC
  • 20 GB Cloud-Speicher
  • ca. 11 Euro/Monat

Foto-Abo mit 1 TB Cloud-Speicherplatz

  • Lightroom CC
  • Lightroom Classic CC
  • Photoshop CC
  • 1 TB Cloud-Speicher
  • ca. 23 Euro/Monat

 

Was denkst du über die neuen Lightroom Versionen?

Schreibe in die Kommentare und teile uns deine Meinung mit.

Mario

-
Er ist als professioneller Fotograf im Bereich Food, People und Mode tätig.
Auch als Trainer für Photoshop und Lightroom gibt er sein Wissen weiter.
Hinweis:
In diesem Artikel befinden sich Affiliate-Links. Wenn du über diese Links etwas kaufst bekomme ich Provision, du bezahlst keinen Cent mehr als sonst. Ich empfehle nur Produkte, die ich gut finde oder auch selbst nutze.

Kommentare

  1. Jakob Fuchs 18 Oktober, 2017 Antworten
    • Mario 18 Oktober, 2017 Antworten
    • Michael 18 Oktober, 2017 Antworten
  2. Matthias 18 Oktober, 2017 Antworten
  3. Olaf Wieder 19 Oktober, 2017 Antworten
  4. Peter Heuchert 19 Oktober, 2017 Antworten
  5. Ingo Hattendorf 19 Oktober, 2017 Antworten
  6. Arno 19 Oktober, 2017 Antworten
  7. Herbert.S 19 Oktober, 2017 Antworten
  8. Arno Hoffmann 20 Oktober, 2017 Antworten
  9. Böhm Manfred 22 Oktober, 2017 Antworten
    • Mario 22 Oktober, 2017 Antworten

Hinterlasse einen Kommentar