Das neue Cintiq Pro Grafiktablett von Wacom

Enthält Affiliate Links  

Wacom Cintiq Pro Grafiktablett

Bild: Wacom

Vom beliebten Grafiktablett-Hersteller Wacom gibt es wieder ein neues Modell.

Das Cintiq Pro ist ein Grafiktablett mit Bildschirm und einem Windows als Betriebssystem, so ist es möglich die Adobe Creative Cloud Programme wie Illustrator, Photoshop oder Lightroom auf dem Grafiktablett zu installieren und unabhängig vom Arbeitscomputer zu arbeiten.

Natürlich kann das Cintiq Pro auch als externer Bildschirm an einem Windows oder macOS Computer angeschlossen werden und wie ein gewöhnliches Grafiktablett verwendet werden.

Es gibt zwei Modelle, eine 13″ und eine 16″ Variante.

Modell13″16″
Display13,3″ (33,8 cm)15,6″ (37,6 cm
TechnologieIPS FHDIPS UHD
AuflösungFull HD

1920 x 1080

Ultra HD

3840 x 2160

Farben16,7 Millionen16,7 Millionen
Farbspektrum87% Adobe RGB94% Adobe RGB
Größe Gerät360 x 235 x 11,9 mm410 x 265 x 17,5 mm
Aktive Fläche294 x 166 mm345 x 194 mm
Gewicht1,1 kg1,5 kg
Standard Weißpunkt6500° K6500° K
Preisca. 1100 €ca. 1600 €
Mehr Infos…Mehr Infos…

Wer jetzt sofort die Kreditkarte zücken will, der muss laut Wacom noch bis Mitte Dezember 2016 warten um eines zu bestellen.

Welches für dich das richtige ist musst du mit einer Plus/Minus Liste herausfinden wie:

  • Brauche ich ein großes Display?
  • Will ich eine höhere Auflösung?
  • Soll es eher mobiler sein zum mitnehmen?
  • Brauche ich 87% oder doch 94% Adobe RGB?
  • usw.

Beide Modelle kommen mit dem neuen Wacom Pro Pen 2, welcher laut Wacom präziser, druckempfindlicher und noch viele andere Sachen besser kann als sein Vorgänger.

Wacom Pro Pen 2

Willst du ein günstigeres Grafiktablett, das empfehle ich die diesen Beitrag durchzulesen: über das richtige Grafiktablett für Photoshop.

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.