Gerüchte zu Lightroom 6 oder vielleicht Lightroom CC

Lightroom-CC

Die Gerüchte zu Lightroom 6 von Adobe verdichten sich nun immer mehr, und ein möglicher Vorstellungstermin einer Beta-Version könnte die diesjährige photokina sein. Ich bin natürlich auch auf der photokina und werde aus erster Hand berichten wenn dies sich bewahrheitet.

Neue Funktionen die Lightroom 6 beinhalten wird sind natürlich noch nicht bekannt, doch gibt es diesbezüglich schon einige Vermutungen:

  • Die Leistung von Lightroom soll im Vergleich zum Vorgänger sehr verbessert werden.
  • Ein Migrations-Assistent von Aperture zu Lightroom wäre denkbar, denn kürzlich hat Adobe bekannt gegeben das Sie an einem solchen Migrations-Tool arbeiten.
  • Stärkere Verschmelzung mit der Creative Cloud, das würde bedeuten, das es nur mehr eine Abo-Version gäbe und der Name zu Lightroom CC wechseln könnte.
  • Lightroom Mobile mit mehr Bearbeitungsmöglichkeiten und eine Version für Android wäre auch schon längst überfällig.
  • Vielleicht kommen einige Weichzeichnungs-Werkzeuge hinzu wie die in der Weichzeichnungsgalerie von Photoshop CC 2014.

 

 

 

Mario

Er ist als professioneller Fotograf im Bereich Food, People und Mode tätig.
Auch als Trainer für Photoshop und Lightroom gibt er sein Wissen weiter.

3 Responses

  1. franz 2 September, 2014 / 10:29

    wenn auch der LR nur mehr als Abo erhältlich ist, dann ist es Zeit Adobe den Rücken zu zuwenden.
    Es kann nicht sein, dass ich in Zukunft ohne regelmässiges Schutzgeld meine bearbeiteten Bilder nicht mehr zu sehen bekomme!

    • Mario 2 September, 2014 / 12:25

      Da stimme ich die zu, doch so wie es im Moment aussieht, geht leider alles bei Adobe in Richtung Abo.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.