Das Adobe DNG-Format

dng-logo

Wenn man nach Bildformaten sucht findet man ein sehr breites Spektrum an Bildformaten die im Umlauf sind und um dieses Chaos in den Griff zu bekommen hat Adobe vor ca. 10 Jahren das DNG-Format (Digitales Negativ) entwickelt. Hier erkläre ich die Vor-und Nachteile dieses Formates.

Vorteile

Mit dem DNG-Format werden keine zusätzlichen XMP-Dateien erstellt. Eine XMP-Datei wird von verschiedenen Raw-Konvertern erstellt die dort die Entwicklungsinstruktionen speichern. Ein Problem bekommt man wenn die XMP-Datei einmal abhanden kommt, denn dann sind alle Bearbeitungen an der Raw-Datei verloren und die Arbeit muss nochmals gemacht werden.

Eine DNG-Datei verbraucht weniger Speicherplatz im Vergleich zu der selben Raw-Datei, denn das DNG-Format ermöglicht eine verlustfreie Komprimierung. Es ist auch eine Verlustbehaftete Komprimierung möglich, doch die Wahl der Komprimierung kann man selbst treffen.

Es gibt eine öffentliche Dokumentation des DNG-Formates, das bedeutet, für eine Langzeit-Archivierung von Bildern ist dieses Format sehr zu empfehlen.

Kompatible Software zu DNG:

Nachteile

Es gibt eigentlich nur wenige Nachteile, wenn man dieses Format benutzt.

Es gibt nur wenige Kameras die das DNG-Format nativ verwenden, so bleibt einem der Zwischenschritt der Konvertierung nicht erspart.

Bei einigen Fotowettbewerben kann es vorkommen, dass man die Raw-Datei mitsenden muss um teilzunehmen, wenn man also alle Bilder in das DNG-Format konvertiert kann man bei solchen Fotowettbewerben leider nicht teilnehmen.

Der DNG Converter

Es gibt Situationen in denen der eigene Raw-Converter wie Lightroom oder der Adobe Raw Converter die Raw-Dateien der Kamera nicht unterstützt. Das kann passieren wenn man eine alte Photoshop-Version besitzt und eine aktuelle Kamera mit einem neuen Raw-Format besitzt, dann ist es so das Adobe dieses neue Raw-Format nicht in dem alten Raw Converter integriert hat und du kannst das Raw-Bild deiner Kamera nicht öffnen. Dazu bietet Adobe den kostenlosen DNG Converter an. Dieser Converter kann so gut wie alle Raw-Dateien in das DNG-Format umwandeln. Den Download den DNG Converter gibt es für Windows und den Mac.

Weiterführende Links:

 

 

 

Leave a Reply