Silvester Feuerwerk fotografieren

Silvester

Wer dieses Jahr das Silvester Feuerwerk fotografieren möchte und nicht genau weis wie, der ist hier genau richtig.

Der Standort

Wer mitten in der Stadt wohnt oder direkt unter dem Feuerwerk steht und gute Fotos machen will, der sollte sich vom Feuerwerk etwas entfernen um einen besseren Überblick zu bekommen. Ein erhöhter Standpunkt wie auf einem Hausdach ist natürlich auch ideal.

Equipment

Die Kamera, als Kamera kann jede DSLR oder Systemkamera genommen werden.

Objektiv, am besten verwendest du ein Weitwinkelobjektiv um einen guten Überblick vom Himmel zu bekommen.

Stativ, natürlich kannst du auch ohne Stativ fotografieren bei Belichtungszeiten von 1/125, wenn du jedoch längere Belichtungszeiten verwendest ist ein Stativ ein muss.

Fernauslöser, dieser ist auch sehr Hilfreich um die Bilder nicht zu verwackeln, weil die Kamera nicht berührt werden muss.

Kameraeinstellungen

Der ISO-Wert sollte so gering wie möglich sein um ein Bildrauschen zu vermeiden.

dslr-iso

Bei der Verschlusszeit kannst du mit 1/125 Sekunde beginnen und nach belieben verlängern bis ein paar Sekunden und beobachten wie sich die Lichtspuren verhalten. Bei kürzeren Verschlusszeiten kann auch eine Reihenaufnahme gemacht werden um nachher die besten Bilder heraus zu filtern.

dslr-verschlusszeit

Als Blende sollte man Blende 8 bis 18 verwenden um eine gleichmäßige Schärfe in die Weite zu bekommen.

Und ganz wichtig, manueller Fokus, denn die Lichtverhältnisse sind nicht sehr ideal für den Autofokus.

Weitere Tipps

Bei den meisten Kameras kann das Display auf einen Nachtmodus umgestellt werden, damit die Displayhelligkeit in der Dunkelheit angenehmer für die Augen ist.

Längere Belichtungszeiten benötigen mehr Akku-Leistung, deshalb solltest du auf jeden Fall einen Ersatzakku dabei haben.

 

 

 

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.