Alles über Hashtags in Instagram

instagram-hashtags-logo

Gerade die Foto-Community Instagram lebt von den Hashtags, ob man eine bestimmte Thematik sucht oder ein Bild zu einem Thema machen will.

Das erstellen von Hashtags ist sehr leicht, einfach ein „#“ Zeichen vor das jeweilige Wort setzen und schon wird es im Instagram als Link angezeigt, und wenn man darauf klickt sieht man alle Weltweiten Bilder die mit diesem Hashtag markiert wurden.

Als Hashtag kann jedes Wort verwendet werden, auch selbst erfundene Wörter wie #urbanbase, wenn jemand Bilder zu meinem Blog machen will.

Es ist auch Ratsam mehrere Hashtags zu verwenden wie in diesem Beispiel:

instagram-hashtags

Denn je mehr Hashtags das Bild Umschreiben desto mehr Menschen sehen dein Bild.

Wenn ein Hashtag aus mehreren Wörtern bestehen soll, dann benutzt man einen Unterstrich, zu Beachten ist, Leerzeichen und Sonderzeichen sind nicht erlaubt.

Je Allgemeiner ein Hashtag ist desto mehr Bilder gibt es dazu, das führt dazu das dieses Bild sehr schnell nach unten rutscht und nicht mehr gesehen wird. Das am meisten verwundetste Hashtag ist natürlich #love, das es auf Instagram ca. 740 Millionen mal gibt.

Wer auch Tipps zum Thema Instagram hat, der kann diese gerne in die Kommentare schreiben.

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar