Shazam für den Mac

shazam-mac

Viele werden den Dienst Shazam bereits auf dem Smartphone kennen, damit ist es möglich die Titel und Interpreten von Musik automatisch zu erkennen. Jetzt gibt es Shazam auch für den Mac. Wenn man das Programm installiert erscheint in der Menüleiste das Shazam-Icon, über dieses Icon hat man zugriff auf verschiedene Sachen wie Ein-und Ausschalten des Dienstes und die gefundenen Musikstücke werden dort auch angezeigt. Das Negative für manche ist, dass Shazam durchgehend mithört um gegebenenfalls ein Musikstück zu erkennen. Natürlich lässt sich bei bedarf über einen kleinen Schalter Shazam ausschalten und nur wenn man wissen will um was für einen Interpreten es sich bei einem Musikstück handelt wieder einschalten.

Die Shazam-App steht im Mac App Store zum Download bereit.

 

 

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.