Individuelles Menü [Photoshop QuickTipp]

photoshop-menu-titel

Wenn man sehr viel in Photoshop arbeitet, dann kann es vorteilhaft sein wenn du das Menü so gestaltest, dass es für dich übersichtlich ist, zum Beispiel mit verschiedene Farben versehen. Es ist auch möglich verschiedene Menü-Unterpunkte die du nie verwendest auszublenden.

Dazu einfach auf „Bearbeiten -> Menüs…“ klicken.

In diesem Fenster hast du jetzt die einzelnen Menüpunkte, mit einem klick auf „Ohne“ kann jetzt eine Farbe ausgewählt werden.

Mit dem „Augen-Symbol“ lassen sich Menüpunkte ein- und ausblenden.

Zum Schluss kannst du die ganzen Einstellungen noch als eigenes Set im oberen Bereich abspeichern.

photoshop-menu-1

Hier zum Vergleich das Menü wenn verschiedenen Menüpunkte ausgeblendet sind. Wenn du aber doch man einen ausgeblendeten Menüpunkt brauchst, dann klicke einfach auf „Alle Menübefehle einblenden“ und du hast wieder auf alles zugriff.

photoshop-menu-2

Hinterlasse einen Kommentar