Samsung Galaxy Kamera

Bild: Samsung

Oder doch ein Smartphone? Samsung hat auf der IFA 2012 die neue Galaxy Kamera vorgestellt mit dem aktuellen Android 4.1 als Betriebssystem.

Mit integriertem WLAN, 3G und LTE Modul kann man die Kamera schnell mit einem Smartphone verwechseln.

Die Kamera besitzt einen 16 Megapixel CMOS Sensor und ein Objektiv mit 21 fachem Zoom. Der interne Speicher beträgt 8 GB und ist mit einer microSD Speicherkarte aufrüstbar. Das LCD Display hat eine übersichtliche Größe von 4,77 Zoll.

Weiter ist Bluetooth 4.0 und A-GPS eingebaut. Als Prozessor verwendet die Kamera einen Leistungsstarken Quad-Core CPU mit 1,4 GHz.

Natürlich dürfen auch Videos nicht zu kurz kommen, Full-HD Videos mit 1.920 x 1.080 Pixeln und 30 Bildern pro Sekunde oder Zeitlupenaufnahmen mit 720 x 480 Pixeln und 120 Bildern pro Sekunde sind möglich.

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.