Outdoor-Action-Kamera von Sony

HDR-AS15, so heisst die erste Action-Cam von Sony.

Bild: Sony

Mit Akku wiegt die Kamera gerade mal 90g. Der back-illuminated Exmor R Sensor macht Full-HD Videos mit 1.920 x 1080 Pixeln und 30 progressive Bilder pro Sekunde, im Zeitlupen-Modus bei 1.280 x 720 Pixeln sind 60 oder 120 Bilder pro Sekunde möglich.

Das ZEISS-Objektiv hat eine feste Brennweite von 15,3 mm, dies erreicht einen Blickwinkel von 170 Grad.

Die HDR-AS15 verfügt über integriertes WLAN und kann Videos streamen und mit einer Smartphone-App ferngesteuert werden.

Mitgeliefert wird ein Schutzgehäuse, dass bis zu 60 Meter wasserdicht sein soll.

Die Kamera ist ab Oktober 2012 verfügbar sein und rund 300 Euro kosten.

Hinterlasse ein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.